Private mobile Nachhilfe – die Vorteile

Hand aufs Herz, ist es Ihnen nicht manchmal etwas lästig ihr Kind zweimal die Woche zur Nachhilfe zu bringen? Und wäre es für Ihr Kind nicht besser, immer den selben Nachhilfe Coach zu haben? Und auch eine gewohnte Lernumgebung im Elternhaus und eine unabhängige flexible Terminplanung wäre bei der Nachhilfe schon super, oder? Private mobile Nachhilfe bringt Ihnen genau diese Vorteile und noch mehr

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ob Privatunterricht zu Hause für Sie und Ihr Kind in Frage kommen könnte. Und ob, dass nicht die optimalste Lösung für die gesamte Familie wäre? Vielleicht sind Ihnen dazu Fragen rund um den Ablauf, die eventuell hohen Kosten und etwaige Nachteile von privater Nachhilfe bei Ihnen zu Hause, durch den Kopf geschwirrt.

Eines gleich vorweg, nach meiner Erfahrung gibt es keinen einzigen Nachteil bei einer Nachhilfe bei Ihnen zu Hause. Der Ablauf ist denkbar einfach. Die Kosten sind nüchtern betrachtet, also beim Vergleich zwischen Qualität, Einsatz und Leistung eigentlich geringer, als bei herkömmlichen Lerninstituten.

Warum private mobile Nachhilfe das Beste ist? 

Lassen Sie ihr Kind von einer privaten Nachhilfe bei Ihnen zu Hause zuverlässig und nachhaltig zu besseren Noten führen. Und genießen Sie dabei ein entspanntes Familienklima. Lesen sie in den folgenden sieben Punkte mehr über die Vorteile. 

Privatunterricht zu Hause bedeutet, dass ein Lerncoach zu Ihnen kommt, um mit Ihrem Kind gemeinsam zu lernen. Die Nachhilfe bietet Unterstützung bei den Hausaufgaben, eine gezielte Vorbereitung auf Schularbeiten, Tests und Prüfungen. Und hilft dem Schüler beim Aufholen von versäumtem Stoff.

Die Vorteile einer mobilen Nachhilfe bei Ihnen zu Hause sind:

1. Keine Fahrtzeiten für Sie und ihr Kind

Ihr Alltag und der Ihrer Kinder ist sowieso schon hektisch genug. Aufstehen, Schule, Nachmittagsbetreuung, Sport, Klavierunterricht usw. lassen den Tagesablauf ihres Kindes sehr schnell zu einer rotierenden Drehscheibe von Terminen werden. Und wo bleiben dabei Freizeit und Entspannung? Ganz zu schweigen davon, dass ihr Kind ja auch noch lernen sollte, um dem laufenden Unterricht folgen zu können. Eltern werden zum Taxi und die Außer-Haus-Termine zum Stressfaktor. 

Mit einem Nachhilfelehrer, der zu Ihnen nach Hause kommt, ersparen Sie sich und Ihren Kindern die Fahrt in ein Nachhilfeinstitut. 

2. Immer derselbe Privatlehrer

Ihr Nachhilfelehrer begleitet Ihr Kind so lange Sie möchten, kurz-, mittel- oder langfristig, beim Lernen. So kann eine persönliche Beziehung zu ihm oder ihr aufgebaut werden. Was im Endeffekt zu einer gesunden Vertrauensbasis führt. Dieses freundschaftlich-motivierende Verhältnis trägt zum Lernerfolg bei.

Auch der Nachhilfelehrer kann durch diese Beziehung beim Lernen noch besser auf Ihr Kind eingehen.

3. Ungeteilte Aufmerksamkeit

Im Gegensatz zu einem Nachhilfeinstitut mit Gruppenunterricht, bei denen 8 Schüler in einer Gruppe keine Seltenheit sind, erhalten Sie von einem Privatlehrer individuellen Einzelunterricht. Das hat nicht nur den Vorteil, dass sich die gesamte Nachhilfe voll und ganz um Ihr Kind dreht, sondern Ihr Kind ist auch gezwungen, sich wirklich zu fokussieren, statt sich in der letzten Reihe mit dem Smartphone zu beschäftigen. 

Wenn Sie möchten, können Sie selbstverständlich ebenfalls zu Hause anwesend sein und sich vom Lernstoff berieseln lassen.

Private mobile Nachhilfe – Weitere Vorteile

4. Gezielte Hilfe für Ihr Kind

Der Einzelunterricht richtet sich ausschließlich an die vorab besprochenen Bedürfnisse und Ziele und füllt genau die Wissenslücken Ihres Kindes. Durch die, wie im Vorteil 3 erwähnte, ungeteilte Aufmerksamkeit des Lehrers wird sichergestellt, dass der Unterricht weder zu schnell, zu langsam, zu oberflächlich noch zu anspruchsvoll ist. Der Unterricht ist passgenau an die Bedürfnisse ihres Kindes ausgerichtet. 

Bei Doppelstunden bleibt genügend Zeit, um wirklich auf den Schüler oder die Schülerin einzugehen.

5. Gewohnte Lernumgebung

Dadurch, dass Sie ihr Kind nirgends hinbringen müssen, ist ihr Kind stets pünktlich anwesend, die Lernmaterialen sind griffbereit und die Umgebung ist vertraut. Dadurch kann auch das Gehirn Informationen besser abrufen, weil ein gewisser Wohlfühlfaktor für einen positiven Lerneffekt sehr wichtig sein kann.

6. Flexible Terminplanung

Wie bereits angedeutet, ist die Terminkoordination einer Familie mit Schulkindern oft eine logistische Herausforderung. Anstatt sich an die Öffnungs- und Kurszeiten eines Nachhilfeinstituts zu richten, können Sie bei einem Privatlehrer einfach die Termine buchen. Eine gute Nachhilfe passt sich an Ihren Alltag an, nicht umgekehrt.

7. Bei genauer Betrachtung sehr kostengünstig

Was ist Ihnen eine erfolgreiche Schullaufbahn Ihres Kindes wert? All die Vorteile von Privatunterricht bekommen Sie schon ab 29,90 / Unterrichtseinheit. Bei lernflix sind in diesem Preis eventuelle Anfahrts- und Materialkosten des Lehrers bereits inkludiert. Und Anmeldungen, Einschreibgebühren oder Verträge suchen Sie bei lernflix vergebens. Solange Sie und vor allem Ihr Kind mit der lernflix Nachhilfe zufrieden sind, arbeiten wir zusammen an der erfolgreichen Schullaufbahn. Wenn es nicht passen sollte, wird die Nachhilfe ohne Wenn und Aber beendet und Sie bezahlen lediglich die erbrachten, bereits konsumierten Nachhilfestunden, und gut!

Die Terminbuchung erfolgt über den →Online Terminkalender, den Sie ganz einfach selber ausfüllen können oder Sie kontaktieren lernflix per →Mail oder Telefon. 

Werde Teil von Lernflix

Bleib´ am Laufenden und versäume keinen neuen Beitrag von lernflix

Newsletter-anmeldunG